WOMEN AND WINE I JUDITH CLARA ♥ Buy them now!

free and fast shipping, even to the UK! ♥ ︎

Collection: WOMEN AND WINE

The series WOMEN AND WINE was created in 2019 and is the most successful series by JUDITH CLARA so far. All pictures in the series are available as canvas prints in the format 30 x30 cm and 40x40 cm or as art prints in the formats 10x15 cm and 30x40 cm.

❤️ More about the story and the Meaning of WOMEN AND WINE.

13 products
  • WOMEN AND WINE ♥ No. 9
    Regular price
    from 15,00 €
    Sale price
    from 15,00 €
    Regular price
    Unit price
    per 
    Sold out
  • WOMEN AND WINE ♥ No. 8
    Regular price
    from 15,00 €
    Sale price
    from 15,00 €
    Regular price
    Unit price
    per 
    Sold out
  • WOMEN AND WINE ♥ No. 10
    Regular price
    from 15,00 €
    Sale price
    from 15,00 €
    Regular price
    Unit price
    per 
    Sold out
  • WOMEN AND WINE ♥ No. 6
    Regular price
    from 15,00 €
    Sale price
    from 15,00 €
    Regular price
    Unit price
    per 
    Sold out
  • WOMEN AND WINE ♥ No. 4
    Regular price
    from 15,00 €
    Sale price
    from 15,00 €
    Regular price
    Unit price
    per 
    Sold out
  • WOMEN AND WINE ♥ No. 3
    Regular price
    from 15,00 €
    Sale price
    from 15,00 €
    Regular price
    Unit price
    per 
    Sold out
  • WOMEN AM WEINEN ♥ Set of 10 ♥ RED and GOLD
    10er Set: Alle Frauen am Weinen - Rot und Gold - JUDITH CLARA women drawn out of one line
    Regular price
    from 99,00 €
    Sale price
    from 99,00 €
    Regular price
    150,00 €
    Unit price
    per 
    Sold out
  • WOMEN AM WEINEN ♥ SET of 10 ♥ RED
    10er Set: Alle Frauen am Weinen - Rot - JUDITH CLARA women drawn out of one line
    Regular price
    from 99,00 €
    Sale price
    from 99,00 €
    Regular price
    150,00 €
    Unit price
    per 
    Sold out
  • WOMEN AM WEINEN ♥ Set of 10 ♥ GOLD
    10er Set: Alle Frauen am Weinen - GOLD - JUDITH CLARA women drawn out of one line
    Regular price
    from 99,00 €
    Sale price
    from 99,00 €
    Regular price
    150,00 €
    Unit price
    per 
    Sold out
  • WOMEN AND WINE ♥ No. 5
    Regular price
    from 15,00 €
    Sale price
    from 15,00 €
    Regular price
    Unit price
    per 
    Sold out
  • WOMEN AND WINE ♥ No. 1
    Frau mit Weisswein in der Hand Leinwand I Kunstwerk von Judith Clara
    Regular price
    from 15,00 €
    Sale price
    from 15,00 €
    Regular price
    Unit price
    per 
    Sold out
  • WOMEN AND WINE ♥ No. 7
    Regular price
    from 15,00 €
    Sale price
    from 15,00 €
    Regular price
    Unit price
    per 
    Sold out
  • WOMEN AND WINE ♥ No. 2
    Regular price
    from 15,00 €
    Sale price
    from 15,00 €
    Regular price
    Unit price
    per 
    Sold out

FAQ

♥ Was bedeutet der Titel der Reihe Frauen am Weinen?

Das Offensichtliche im Titel - Weinende Frauen - kehrt sich bei der Betrachtung der Bilder um in das Gegenteil. Frauen in einfacher Silhouette, ganz bei und mit sich. Der Wein als Stilelement – nicht mehr. Der Blick geht sofort zur Weiblichkeit. 

Letztendlich stürzt mich diese Frage in ein kleines Dilemma. Eine Seite in mir ist diesem Titel gegenüber in großer Fröhlichkeit zugetan. Meine Kunst ist nicht per se ernsthaft angelegt. Ich bin ein sehr fröhlicher und dem Leben zugewandter Mensch. Er ist eher ein Spiel mit Erwartungen und Gegensätzen. In erster Linie entstand der Titel, um mit den Worten zu spielen, etwas Absichtsloses in Worte zu fassen. Ein reines Buhlen um Aufmerksamkeit. Ein Blick auf die Irritation.

Erst durch die Menschen, die meine FRAUEN AM WEINEN heute lieben, formuliert sich der für mich der tiefere Sinn im Namen.  

Heute ist die Reihe FRAUEN AM WEINEN ein Statement an das großartige Leben und die Schönheit der Frau.

 

♥ Wie entstand die Reihe Frauen am Weinen?

Der Tag meiner ersten großen Ausstellung auf einem Weingut rückte näher. Ich sah meine jüngsten Werke mit Frauen und Wein an und überlegte intensiv über den Titel der Ausstellung. Ich spielte mit den Worten Frau und Wein. Ich überlegte und überlegte… Frauen mit Wein, Frau und Wein und irgendwann war es FRAUEN AM WEINEN. Sofort gefiel mir die Absurdität des Titels. Die Umdrehung der Offensichtlichkeit. Keine meiner Frauen weinte auf den Bildern.

Was als kleine Spielerei mit Worten und Absichten begann, entwickelte sich im Laufe der Zeit zu einem festen Begriff. Heute ist meine Reihe FRAUEN AM WEINEN die erfolgreichste Reihe. Zu ihr habe ich eine ganz besondere Beziehung, einfach weil sie der Startschuss zu meinen weiteren Bildern für besondere Frauen ist. Denn das ist es, was ich von Anfang mit meinen Bildern ausdrücken möchte: 

Sei du selbst, sieh das Leben lässig und vor allem, finde in deiner Weiblichkeit eine unglaubliche Kraft für dein glückliches Leben.

 

♥ Warum trinken die FRAUEN AM WEINEN Wein?

Es hätte jedes andere Getränk sein können. Allerdings kenne ich kein anderes Getränk, dass so elegant ist. Trotzdem: Nicht der WEIN ist das tragende Element der Werke. Es sind die Frauen. Starke und in sich ruhende Frauen. Die Weine sind nur ein kleiner Kunstgriff, um das Lebensgefühl der Schönheit und Lässigkeit von starken Frauen auf das Bild zu bringen. 

Es ist ganz einfach: Stell dich einmal mitten in einen Raum. Schnapp dir ein Glas mit Wein und trinke einen kleinen Schluck. Sieh dabei aus dem Fenster ins Freie und sage mir dann, was du fühlst. Entspannung? Ruhe? Kraft? Konzentration? Sinnlichkeit? Lässigkeit? Wahrheit? Egal, welches Gefühl bei dir persönlich besonders stark ist: Du wirst dich gut fühlen und auf eine Art wunderschön. Das ist es, was ich sehe, wenn ich meine FRAUEN AM WEINEN zeichne. Das Leben in Schönheit und Kraft. 

 

♥ Verherrlicht FRAUEN AM WEINEN Alkohol?

Das wäre nicht meine Absicht. Der Wein steht einzig für Genuss und ein bestimmtes Lebensgefühl. Ein Stück Käse hätte einfach nicht den gleichen Effekt in meinen Bildern. ☺

 

♥ Wieviel in FRAUEN AM WEINEN ist JUDITH CLARA?

Diese Frage höre ich häufig. Ganz konkret auch verbunden mit der Frage, ob ich es bin, die ich auf den Bildern zeichne. Die ehrliche Antwort ist: Ich kann es nicht sagen, weil ich es selbst nicht weiß. Ich setze die Linie an und zeichne. Ich mache mir dabei keine Gedanken, woher die Gestalt in meinem Kopf kommt. Ich zeichne einfach. 

Manchmal frage ich mich, ob ich mich doch auf die Suche nach einer Antwort auf diese Frage machen müsste. Dann denke ich: nein. 

Kunst ist für mich ja gerade das. Ein nicht auf alles eine Antwort haben müssen. Also, es wird ein Geheimnis bleiben, wer das Vorbild meiner Frauen ist – auch für mich ☺.